Wie ich meinem Kunden geholfen habe, während des Launchs durchzuschlafen

Ein Onlineprodukt-Launch kann unglaublich aufregend sein, aber auch stressig und voller Herausforderungen. Viele Online-Unternehmer und -Selbstständige versuchen anfangs oft selbst, die Launch-Planung, -Umsetzung und -Organisation in die eigene Hand zu nehmen. Sie orientieren sich dabei oft an der Konkurrenz oder kaufen sich teure Onlinekurse zum Thema Launch. Dabei wird ihnen oft schnell bewusst, wie anstrengend, zeitaufwendig und vielfältig so ein Launch sein kann!

Genau hier kommt die Launch-Begleitung ins Spiel. Als Launch Managerin unterstütze ich seit mehr als drei Jahren Online-Selbstständige dabei, ihre Launches entspannt und erfolgreich durchzuführen.

Durchschlafen dank Launch-Begleitung mit Virtuella

Ralph und sein Launch-Projekt

Ralph ist ein erfahrener Coach und Mentor und bietet seit einigen Jahren erfolgreich Online-Training und -Mentoring an. Anfangs hatte er noch alles allein gestemmt: Landingpage und Website erstellen, ActiveCampaign*-Automationen und Zahlungsanbieter einrichten, etc. Doch Ralph merkte schnell, dass die Planung und Durchführung eines solchen Kurs-Launches ihn an seine Grenzen brachte. Denn neben diesen Aufgaben musste er ja außerdem seinen eigenen Content erstellen und seine KundInnen betreuen.

Das bedeutet natürlich Stress pur und macht alles andere als Spaß, so viele Dinge gleichzeitig zu machen!

Irgendwann kam er an dem Punkt, wo es nicht mehr weiter ging. Er entschied sich also dazu, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, und wandte sich an mich, um ihn als Virtuelle Assistentin für Launch zu unterstützen.

Die Herausforderungen eines Launchs

Ein Launch ist eine komplexe Angelegenheit, die nicht mal eben so “nebenbei” umgesetzt werden kann. Dazu benötigt man u. a. eine sorgfältige Planung, einen guten Überblick, technisches Knowhow und überzeugenden Content. Hier sind einige der typischen Herausforderungen:

 

  • Fehlendes Zeitmanagement: Die Planung und Organisation eines Launchs nimmt viel Zeit in Anspruch und erfordert die Koordination vieler verschiedener Aufgaben und Teams.
  • Technische Schwierigkeiten: Von der Landingpage-Erstellung über die Integration von Zahlungsanbietern bis hin zum E-Mail-Marketing – technische Probleme können jederzeit auftreten und müssen schnell gelöst werden.
  • Marketing und Promotion: Ein erfolgreicher Launch braucht eine durchdachte Marketingstrategie, um die Zielgruppe zu erreichen und zu überzeugen.
  • Emotionale Belastung: Der Druck, den Launch erfolgreich zu gestalten, kann zu Stress und Schlaflosigkeit führen.
  • Zielsetzung und Analyse: Die Marketingziele sind oft nicht bekannt und somit der Erfolg am Ende oft nicht messbar.

Auswirkungen auf das persönliche und berufliche Leben

Diese Herausforderungen machen einem nicht nur beruflich, sondern auch persönlich zu schaffen. Stress ist oft vorprogrammiert und beeinflusst die Laune und im schlimmsten Fall auch den Schlaf, Familie und Freizeit.

Für Ralph bedeuteten diese Herausforderungen schlaflose Nächte und ständige Sorgen, ob alles rechtzeitig fertig sein und alles reibungslos ablaufen wird. Seine Produktivität und Gesundheit litten darunter:

  • Die Qualität seines Contents war nicht wie gewohnt derselbe.
  • Er konnte sich schwer konzentrieren, weil andauernd der Launch-Stress im Hinterkopf saß.
  • Der Aufbau der brachte nicht die gewünschte Conversion, die er sich gewünscht hatte.
  • Dauernd schlichen sich diese unangenehmen Gedanken ein, bevor er zu Bett ging.
  • Kaum war es möglich, überhaupt noch an Freizeit zu denken, mit so vielen To-dos.

Irgendwann war er nun an dem Punkt angekommen, sich von mir bei seinem Launch begleiten zu lassen, um mit meiner Expertise den Launch erfolgreich und vor allem entspannt zu gestalten.

Wie Launch-Begleitung funktioniert

Ein Launch erfordert viele Schritte und eine gute Organisation. Aber was genau macht eine Launch-Begleitung eigentlich? Hier ist ein Überblick über die wichtigsten Aufgaben und Verantwortlichkeiten, die ich als Launch-VA übernommen habe, um Ralph zu unterstützen.

Planung und Strategieentwicklung

Der erste Schritt ist immer die Planung. Zusammen mit Ralph habe ich eine auf ihn abgestimmte Strategie für seinen Kurs-Launch entwickelt. Dabei haben wir folgende Punkte berücksichtigt:

  • Zielsetzung: Was wollen wir mit dem Launch erreichen? Wie viele Teilnehmer sollen den Kurs buchen?
  • Zeitplan: Wann soll der Launch stattfinden? Welche Aufgaben müssen bis dahin erledigt werden?
  • Ressourcen: Welche Tools und Plattformen brauchen wir? Wer ist für welche Aufgaben verantwortlich?

Technische Umsetzung

Ein wichtiger Teil ist die technische Umsetzung, Steckenpferd. Hier einige der Aufgaben, die ich für Ralph übernommen habe:

  • Website-Erstellung und -Optimierung: Ich habe Ralphs Website von Grund auf neu eingerichtet und optimiert, sodass sie benutzerfreundlich und optisch ansprechend ist.
  • E-Mail-Marketing: Mit ActiveCampaign* habe ich neue E-Mail-Automationen und Kampagnen erstellt, die die potenziellen KundInnen Schritt für Schritt durch den Verkaufsprozess leiten.
  • Integration von Zahlungsanbietern: Damit der gesamte Verkaufsprozess automatisiert verläuft, ist es wichtig, ActiveCampaign mit dem Zahlungsanbieter zu verbinden und anschließend zu testen.

Kommunikation und Zusammenarbeit

Ralph und ich haben regelmäßig kommuniziert, um sicherzustellen, dass wir auf dem richtigen Weg sind und alle Aufgaben planmäßig erledigt werden. Dabei haben wir folgende Tools genutzt:

  • Projektmanagement-Tool Asana: Um alle Aufgaben im Blick zu behalten und alle Deadlines einzuhalten.
  • Zoom: Regelmäßige Meetings, um aktuelle Themen zu besprechen und Fragen zu klären.
  • WhatsApp: Für schnelle Absprachen und Updates.

Du willst mehr und ausführlich über die Launch-Begleitung erfahren? Das kannst Du hier in meinem Blogartikel: Was macht eine Launch-Begleitung

Ralphs Weg zum entspannten Launch

Durchführung und Anpassungen während des Launchs

Während des Launchs selbst standen wir ständig in Kontakt, um schnell auf unvorhergesehene Probleme reagieren zu können:

  • Live-Support: Während der Launch-Tage war ich für Ralph rund um die Uhr erreichbar, um ggf. technische Probleme zu lösen und Fragen zu beantworten.
  • Analyse und Optimierung: Durch die ständige Analyse von Daten und Rückmeldungen konnten wir unsere Strategie in Echtzeit anpassen und optimieren.

Die Rolle der Kommunikation und Zusammenarbeit

Eine gute Zusammenarbeit und offene Kommunikation waren wichtige Bestandteile von Ralphs Launch. Wir haben regelmäßige Updates ausgetauscht und uns auf dem Laufenden zu halten. Diese enge Zusammenarbeit hat uns geholfen, Probleme frühzeitig zu erkennen und schnell zu handeln.

Ergebnisse und Fazit

Am Ende war Ralphs Launch ein großer Erfolg. Dank der sorgfältigen Planung und der effektiven Umsetzung konnte Ralph nicht nur seine Verkaufsziele erreichen, sondern auch wertvolle Erfahrungen sammeln, die ihm bei zukünftigen Projekten helfen werden. Hier einige der Erfolge, die wir feiern konnten:

  • Hohe Teilnehmer- und Verkaufszahlen: Ralph konnte mehr TeilnehmerInnen für seinen Workshop und Kurs gewinnen, als ursprünglich erwartet.
  • Weniger Stress: Durch meine Unterstützung konnte Ralph den Launch entspannt angehen und sogar wieder gut schlafen.
  • Eine langjährige Zusammenarbeit: Seither arbeiten Ralph und ich zusammen und habe ihn schon bei mehr als 10 Launches begleiten und unterstützen dürfen. Und es folgen weitere, spannende Projekte!

Eine professionelle und erfahrene Launch-Begleitung kann den Unterschied zwischen einem stressigen und einem erfolgreichen Launch machen. Sie hilft dabei, alles im Blick zu halten, keine Schritte zu vergessen und bei Komplikationen direkt eingreifen. Damit der Launch entspannt und nach Plan verlaufen kann.

Und Du ruhiges Gewissens schlafen kannst, weil Du weißt: Jemand unterstützt Dich und ist für Dich da!

Wenn Du auch vor einem Launch stehst und Unterstützung brauchst, kannst Du Dir hier Dein kostenfreies Kennenlerngespräch anfragen. Gemeinsam können wir Deinen Onlinekurs-Launch rocken! Auf die fuchstastische Art.

Hellooo,

ich bin Tamara!

Tamara Hoffmann - virtuelle Assistenz Launchunterstützung

Deine Expertin, wenn es um Reisen mit Business, Launch & Technik geht

Du willst gleich durchstarten?

Hole Dir 7 spannende Ideen und entdecke, womit Du als Launch-VA Geld verdienen kannst

Hellooo, ich bin Tamara

Launch Managerin & Virtuelle Assistentin

Wachstum, persönliche Entwicklung, Freiheit und Unabhängigkeit. Diese Werte sind mir unglaublich wichtig. Nicht nur privat, sondern auch beruflich.

Deswegen habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Dich als Coach oder MentorIn bei Deiner Vision technisch und strategisch zu unterstützen.

>> Wenn Du mit Deinem Coaching- oder Mentoren-Angebot sichtbar bist, hilfst Du anderen Menschen dabei, meine Werte an sie weiterzutragen und damit die beste Version ihrer selbst zu werden.

Als Deine Launch Managerin sorge ich dafür, dass Dein Launch reibungslos verläuft und Du Deine Nerven schonen kannst. Dabei unterstütze ich Dich sowohl bei der Technik, als auch in der Projektplanung und Strategie.

Schaue Dir hier meine Angebote an, wie ich Dich bei Deinen Projekten unterstützen kann.

Launch-Manager Virtuella

Mehr Blogbeiträge

Mit dem Auto nach Italien als digitale Nomadin

Mit dem Auto nach Italien als digitale Nomadin

Nach Italien ging es für mich das erste Mal - und das mit dem eigenen Auto. Denn normalerweise bevorzuge ich mit meinem Business im Gepäck den Zug oder das Flugzeug und eher seltener mein treuer PKW. Was an sich eine coole Sache ist. Die Freiheit, so viele Taschen und...

9 Möglichkeiten im Ausland zu arbeiten als SelbstständigeR

9 Möglichkeiten im Ausland zu arbeiten als SelbstständigeR

Mit der wachsenden Globalisierung der Welt bietet die Selbständigkeit eine einzigartige Möglichkeit, im Ausland zu arbeiten und gleichzeitig neue Kulturen zu entdecken. Als SelbstständigeR bzw. UnternehmerIn kannst Du von dem Trend des digitalen Nomadentums...

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert