Ortsunabhängiges Arbeiten: Wie es Dich als SelbstständigeR glücklicher machen kann

Ortsunabhängiges Arbeiten von den schönsten Orten der Welt. Das ist zum Glück heutzutage möglich! Die Digitalisierung und neue Berufsmöglichkeiten für Selbstständige (und auch ein wenig Hilfe von Corona) haben den Trend des ortsunabhängigen Arbeiten vorangetrieben. Aber warum ist remote arbeiten so beliebt und wie kann es Dein Leben positiv bereichern? Das erfährst Du in den nächsten Zeilen.

Glücklicher durch ortsunabhängiges Arbeiten

Was ist ortsunabhängiges Arbeiten überhaupt?

Normalerweise kennst Du dieses Schema: Du hast einen Beruf und fährst bzw. gehst jeden Tag zur Arbeit. Deine Arbeit übst Du also “normalerweise” an ein und demselben Ort aus. Du arbeitest somit ortsgebunden.

Was ist nun also ortsunabhängiges Arbeiten? Wenn Du Dir Deine Arbeit von Zuhause oder von jedem anderen beliebigen Ort aus ausführen kannst. Du bist also nicht mehr ortsgebunden und kannst Dir Deinen Arbeitsplatz oder -Ort frei auswählen. Was Dir somit eine Freiheit bietet, die vor einigen Jahren noch unvorstellbar war! Theoretisch ist das beliebte Bild vom ortsunabhängigen Arbeiten am Strand keine Zukunft mehr, sondern zur absoluten Realität geworden! Abgesehen davon, ob man es sich wirklich antun will, vom Strand aus zu arbeiten (:

Wer kann ortsunabhängig arbeiten?

Grob gesagt kann jeder remote arbeiten, der über einen Laptop und funktionierendes Internet verfügt und einen Beruf ausübt, der nur mit einem Laptop und ggf. Handy ausführbar ist. Deshalb haben immer mehr Menschen den Wunsch, eine Selbstständigkeit mit Onlinebusiness zu starten bzw. auszuüben.

Die Vorteile, wenn Du remote arbeitest 

Reisen und Arbeiten verbinden.

Sogenannte Workations erlauben es Dir, Urlaub und Arbeit miteinander zu vereinen. Da Du Deine Arbeit als Online-SelbstständigeR oder -UnterunternehmerIn mitnehmen kannst, spielt es keine große Rolle mehr, ob Du Urlaub hast oder nicht. Du kannst ganz normal Deiner Arbeit nachgehen und trotzdem am Abend den Strand besuchen und die Abendsonne genießen. Du musst Dich nicht mehr auf ein oder zwei Reiseziele im Jahr beschränken. Dir steht damit die ganze Welt offen!

Ortsunabhängiges Arbeiten ermöglicht Dir einen völlig neuen Lebensstil, der vorher nur mit Urlaubsschein in begrenzten Ausmaß machbar war.

Starter-Guide zur Ortsunabhängigkeit

Länger an einem gewünschten Ort verbringen durch ortsunabhängiges Arbeiten

Da Du nun unabhängig von limitierten Urlaubstagen bist, kannst Du als eigeneR ChefIn für eine längere Zeit an einem bestimmten Ort verweilen. Die absolute Gelegenheit, Land und Leute intensiv kennenzulernen! Besonders dann, wenn Du Deine Sprachkenntnisse verbessern willst! Wo geht es denn besser, als in dem Land selbst, indem die Sprache gesprochen wird?! Lass Dich von den unterschiedlichsten Kulturen in ihren Bann ziehen und von liebenswürdigen Einheimischen die schönsten Seiten des Lebens kennenlernen.

Die Auswahl Deines eigenen Arbeitsumfeldes, wenn Du ortsunabhängig arbeitest

Keine Lust auf nervenden KollegInnen oder den Trubel zu Hause? Entscheidest Du Dich für ortsunabhängiges Arbeiten, kannst Du mal eben in ein Café Deiner Wahl Deinen Kaffee genüsslich genießen. Oder Du lässt Dich von Freelancern aus aller Welt in Coworking-Spaces inspirieren und knüpfst neue Kontakte. Du kannst Dir aber auch ein Ferienhaus mieten und konzentriert an Deinem Projekt arbeiten. Dir sind keine Grenzen gesetzt, was Dein Arbeitsumfeld angeht. Du kannst es ganz nach Belieben und Gefühlslage aussuchen, mit wem oder wo Du arbeiten möchtest.

Wie ortsunabhängiges Arbeiten mentale und körperliche Gesundheit fördert

Ob Du es glaubst oder nicht. Deine Umgebung, das Klima, Dein Umfeld, Deine Arbeitsweise, Deine Arbeitszeit. All das und noch vieles mehr hat einen gewaltigen Einfluss auf Deine Gesundheit – mental und körperlich!

Wenn Du ortsunabhängig arbeitest, ist es kein Problem mehr, zB dem Winter zu entfliehen, welcher oft auf unsere Stimmung und körperliches Wohlbefinden Einfluss hat. In der Wärme tun Dir vielleicht weniger die Knochen weh, die Sonne hebt Deine Stimmung und längere Tage lassen Dir mehr Zeit für unterhaltsame Unternehmungen.

Eine Zeitverschiebung kann Dir sogar sehr in die Hände spielen, wenn Du sie nach Deinem eigenen Rhythmus aussuchst. Neben Deiner bereits bestehenden Flexibilität als SeblstständigeR, kann Dir Zeitverschiebung Zeit für Fokus ohne Unterbrechung durch KundInnen geben. Stehe später auf, fang später an, mach länger Mittag, arbeite nachts oder auch mal nur 4 statt 6 Stunden. Und das, während Deine Kundin noch schlafen.
Kombiniere Reisen und Arbeiten so, dass Du Dich wohlfühlst und Dir auf vielen Weisen guttut!

Gleichgesinnte und neue Kontakte kennenlernen – auf der ganzen Welt

Der Trend zu ortsunabhängigen Arbeiten erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Chancen, dass Du Dich mit gleich tickenden Menschen in zB Café oder Veranstaltungen vernetzen kannst, ist somit um ein Vielfaches gestiegen. Du musst Dich nicht mehr an Deine Dorfgemeinschaft binden oder auf ein zufälliges Treffen in der Stadt hoffen. Bestimmte Orte auf der ganzen Welt ziehen digitale Nomaden von der ganzen Welt an, die nur darauf warten, neue Freundschaften und Geschäftsbeziehungen zu schließen! Offline-Treffen sind am Ende dann doch noch schöner, als sich nur Online zu kennen.

Fazit: Arbeiten in Kombination mit Reisen kann Dein Leben auf viele Weise bereichern. Wenn Du es auch tust.

Du hast einige Gründe in diesem Artikel gelesen, warum Dich als SelbstständigeR ortsunabhängiges Arbeiten glücklicher machen kann. Du kannst die Welt auf einer intensiveren Art und Weise kennenlernen, Dein Wohlbefinden stärken oder Dir auch neue berufliche Perspektiven ermöglichen.

Aber um eines kommst Du nicht herum. Die Umsetzung! Damit Dir das mit Leichtigkeit und bester Vorbereitung gelingt, kannst Du Dir meinen Starter-Guide zur Ortsunabhängigkeit für 0,- Euro herunterladen! Dort erhältst Du alle Infos, die Du für ortsunabhängiges Arbeiten mit Onlinebusiness wissen musst.

Trage Dich dafür in diesem Formular ein, um den Starter-Guide zu erhalten:

*Mit deinem Eintrag erhältst du regelmäßig meinen Newsletter. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens werden über Active Campaign, USA, verarbeitet. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Hellooo,

ich bin Tamara!

Tamara Hoffmann - virtuelle Assistenz Launchunterstützung

Deine Expertin, wenn es um Reisen mit Business, Launch & Technik geht

Du willst gleich durchstarten?

Hole Dir meinen Starter-Guide zur Ortsunabhängigkeit für 0,- Euro und erhalte die wichtigen Infos.

Hellooo, ich bin Tamara

Expertin für Launch, Technik & ortsunabhängiges Arbeiten

Ich helfe Dir dabei, mit Deiner Selbstständigkeit endlich Deinen Traum von Ortsunabhängigkeit zu erreichen. Damit Du Dein Leben in vollen Zügen genießen und die schönsten Momente erleben kannst.

Dafür habe ich für Dich meinen Onlinekurs „Endlich ortsunabhängig!“ kreiert, indem all meine Erfahrungen & Tipps in praktischen Anleitungen stecken, sodass Du bestens vorbereitet und mit dem „Ich schaffe das locker!„-Gefühl Deine Reise mit Business starten kannst. Ganz ohne auswandern!

Abonniere meinen Newsletter, um fuchstastische Tipps & Infos über Reisen & Online-Business zu erfahren.

Virtuelle Assistentin unterwegs

Mehr Blogbeiträge

Was eine Launch-Begleitung macht

Was eine Launch-Begleitung macht

In der Online-Welt bist Du sicherlich schon einmal über den Begriff “Launch-Begleitung” gestolpert. Aber hast Du Dich schon einmal gefragt, was das eigentlich ist, was diese Person macht und warum sie so wichtig im Online-Marketing sind? Stell Dir vor, Du könntest den...

Mit dem Auto nach Italien als digitale Nomadin

Mit dem Auto nach Italien als digitale Nomadin

Nach Italien ging es für mich das erste Mal - und das mit dem eigenen Auto. Denn normalerweise bevorzuge ich mit meinem Business im Gepäck den Zug oder das Flugzeug und eher seltener mein treuer PKW. Was an sich eine coole Sache ist. Die Freiheit, so viele Taschen und...

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert